anewals
Foto_Anewal
FK4A4909_Cover_Innen Kopie
Foto:Jean Molitor

Alhousseini Anivolla  Stimme, Gitarre 

Tunde Agonglo  Percussion, Chor 

Jeff Chappah  Bassgitarre, Chor 

ANEWAL

ANEWAL ist das neue Trio von Sänger und Gitarrist Alhousseini Anivolla, der mit seiner aus dem Niger stammenden Band Etran Finatawa bekannt wurde. Als weit gereister Musiker verbindet Anivolla seine musikalischen Wurzeln mit neuen Klangwelten und begeistert mit hypnotisch-bluesigem Sound.

Wie keine andere Musikrichtung vermag es der Desert Blues, die trockene Sehnsucht der Wüste hörbar zu machen. Die Melancholie afro-amerikanischen Blues-Rock´ mit seinen simplen Harmonien paart sich hier mit einem unverkennbar-virtuosen Gitarrenspiel, das seinen Ursprung in den Regionen um die Sahara hat. Im Rhythmus einmal treibend oder trance-ähnlich ist es aber immer noch der warme und beruhigende Gesang Anivolla’s, in dem etwas Universelles zu liegen scheint. Auch wenn er in Sprache und Stil von seiner Heimat erzählt, entspringt ihm eine universelle musikalische Botschaft. ANEWAL ermöglicht seinem Publikum auf diese Weise eine besondere Begegnung mit der Musik des afrikanischen Kontinents, seiner Herzlichkeit und Wärme.

ANEWAL ist Teil von Anivollas Mission, er sieht sich als Botschafter für kulturelle Vielfalt in einer sich verändernden Welt. Das Programm – 90 Minuten purer Desert-Blues zeigen 15 Jahre Anivollas musikalischer Karriere, insbesondere aber auch sein neues, international renommiertes Album “Osas-it´s time” (2017).

ANEWAL

ANEWAL ist das neue Trio von Sänger und Gitarrist Alhousseini Anivolla, der mit seiner aus dem Niger stammenden Band Etran Finatawa bekannt wurde. Als weit gereister Musiker verbindet Anivolla seine musikalischen Wurzeln mit neuen Klangwelten und begeistert mit hypnotisch-bluesigem Sound.

Wie keine andere Musikrichtung vermag es der Desert Blues, die trockene Sehnsucht der Wüste hörbar zu machen. Die Melancholie afro-amerikanischen Blues-Rock´ mit seinen simplen Harmonien paart sich hier mit einem unverkennbar-virtuosen Gitarrenspiel, das seinen Ursprung in den Regionen um die Sahara hat.

Alhousseini Anivolla  Stimme, Gitarre 

Tunde Agonglo  Percussion, Chor 

Jeff Chappah  Bassgitarre, Chor 

ANEWAL
The walking man Tour

Sa, 19.09.2020 Ι 20:00 Uhr
Ort: Apostel-Paulus-Kirche
Grunewaldstr./ Ecke Akazienstr.,
10823 Berlin

Schutz- und Hygienekonzept

Zum Schutz unserer Konzertbesucher, Künstler und Mitarbeiter/-innen vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten. Wir bitten daher um Ihre Mithilfe! Folgende Punkte sind zu beachten.:
*Bitte halten Sie 1,5 Meter Abstand zu Personen außerhalb ihres Haushalts

*Tragen Sie die Mund-Nasen-Bedeckungen bis zu Ihrem Sitzplatz.

*Es wird kein WC zugänglich sein.

*Abendkasse gibt es nicht

*Getränkeverkauf gibt es nicht

*Das Konzert findet ohne Pause statt

*Bitte halten Sie sich an die Anweisungen der MitarbeiterInnen.

*Desinfektionsmittel wird bereitgestellt und auf ausreichende Lüftung des Raumes geachtet.

*Personen mit Atemwegssymptomen (sofern nicht vom Arzt z.B. abgeklärte Erkältung) bitten wir unbedingt zu Hause zu bleiben.

*Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten LESERLICH in die dafür vorgesehenen Zettel ein, damit wir im Falle eines Verdachtsfalls entsprechend handeln können.