La Locura

Erleben Sie einen Abend der besonderen Art mit einer Flamenco-Performance von „La Locura“. Erfahren Sie Flamenco in all seinen Facetten sowie einem spannenden Wechselspiel von Tradition und Moderne. 

La Locura ist das Ergebnis einer jahrelangen Zusammenarbeit der Tänzerin Iris Lange und ihrem Partner Bruno. Die temperamentvollen Tänzer präsentieren ein sehr persönliches Stück, das von der Kultur des Flamenco und der Virtuosität seiner Musiker lebt. Ständig in Bewegung erzählt La Locura vom Leben in seinen unvorhersehbaren Höhen und Tiefen, mit jenen Gefühlswelten zwischen Liebe und Leiden, Scheitern und Neuanfang. Aber es geht den Künstlern auch darum, einen größeren, universellen Zusammenhang erfahrbar zu machen, in dem hinterfragt wird, welchen Platz der Mensch in der Welt einnimmt. Iris Lange setzt dabei auf innovative visuelle Reize und entführt den Zuschauer in eine magische Welt aus phantasievollem Bühnenbild, sphärischen Klängen und leidenschaftlichen Melodien. Kunstvoll wird mit E-Gitarre und meditativen Klangschalen eine Brücken in andere musikalische Welten wie Space-Rock und Rock´n´Roll geschlagen. Im Vordergrund steht aber immer die Ausdrucksstärke des traditionellen Flamenco, der weltweit Mensch begeistert und berührt.

Flamenco-Tanz / Performance: Iris Lange y Bruno

    Flamenco-Gesang: Elva La Guardia

    Flamenco-Gitarre: Johannes Ratsch

    Perkussion: Manuel Hansen

    E-Gitarre/Didgeridoo/Specials: Björn Vollmer

    Gitarre/Gesang (Rock´nRoll): Herr Uschi Wacker

    Didgeridoo/Specials: Thomas Nestler

La Locura - Flamenco Show

Sa., 19.10.2019 20:00 Uhr
Ort: Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg

Menü schließen